KG St. Martin

Aktuelles aus St. Martin

Wichtiger Hinweis zu Gottesdiensten in St. Martin

Um die für unseren Kirchenraum in Corona-Zeiten vorgeschriebene Maximal-Besucherzahl nicht zu überschreiten, können Gottesdienste nur von maximal 52 Personen besucht werden (Menschen aus einem Haushalt können zusammen sitzen). Wir notieren Namen und Telefonnummern der Personen (Die Daten werden nur im Eventualfall genutzt und nach wenigen Wochen vernichtet).

Stand: Juni 2020

Abschied von Kirchenkreiskantorin Annette Samse

Nach über 20 jähriger Tätigkeit als Kantorin in der St. Martinsgemeinde wechselt Annette Samse zum 1. August 2020 in die Kirchengemeinde Letter.
Mit ihrer Einsatzfreude, ihrem vielfältigen kirchenmusikalischen Wirken und großem fachlichen Können hat Annette Samse in den letzten zwei Jahrzehnten die musikalische Arbeit in unserer Gemeinde in herausragender Weise geprägt und gestaltet.
In Erinnerung bleiben viele Konzerte und Musicals, musikalische Gottesdienste, Krippenspiele und Kinderchorfestivals auf hohem musikalischem Niveau.
Für ihr großes Engagement und ihre langjährige und wertvolle kirchenmusikalische Arbeit in unserer Gemeinde dankt der Kirchenvorstand Annette Samse sehr.
Wir wünschen ihr alles Gute und Gottes Segen für ihre neue Aufgabe als Kantorin in der Kirchengemeinde Letter.


Aufgrund der Corona-Pandemie müssen leider weiterhin alle kirchenmusikalischen Veranstaltungen, Gruppen, Proben und Konzerte ausfallen. Der Kirchenvorstand bemüht sich mit hoher Priorität um eine zeitnahe Neubesetzung der Kantorenstelle und die Fortsetzung des vielfältigen kirchenmusikalischen Angebots in unserer Gemeinde.


Für den Kirchenvorstand, Martin Häusler

Abschied von Kirchenvorsteherin Marie Bludau

Unsere Kirchenvorsteherin Marie Bludau ist mit ihrer Familie aus Linden nach Ricklingen gezogen. Im April ist sie aus dem Kirchenvorstand ausgeschieden. Wir danken ihr sehr herzlich für Ihr Engagement im Kirchenvorstand ebenso wie für ihre Mitarbeit in der AG ‚Zukunft Einkaufen‘ und im Redaktionsteam von VorOrt. Marie, wir wünschen Dir und Deiner Familie alles Gute und freuen uns, wenn wir Euch gelegentlich wieder in St. Martin sehen!

Was ist los in St. Martin?

Alle drei Monate erscheint unser Gemeindebrief "VorOrt" mit dem Gesamtprogramm für Linden und Limmer. Aktuellere Infos zu Veranstaltungen in St. Martin finden Sie oft in unseren Schaukästen neben dem Gemeindehaus und an der Kirche sowie im Internet.

Oder fragen Sie im Gemeindebüro nach, wenn etwas unklar ist.

VorOrt - Kirchenmagazin für Linden und Limmer

Corona-Krise: Update 15.05.2020

Information vom Kirchenvorstand und vom Pfarramt

Wir freuen uns, dass wir ab Sonntag den 17.05.2020 wieder zur gewohnten Zeit Gottesdienste in der St. Martinskirche feiern können.
Wir bitten dabei zu beachten, dass besondere Hygiene- und Sicherheitsbestimmungen (Abstand halten, Maskenpflicht, Summen statt Singen…) eingehalten werden müssen.
Sollten Sie sich krank fühlen, bleiben Sie bitte zuhause!

Die Wiederaufnahme der Gottesdienste ist ein erster kleiner Schritt in Richtung Normalität. Das Wichtigste ist jedoch, dass wir möglichst alle gesund bleiben und uns nicht gegenseitig gefährden.

Ab wann und in welcher Weise auch wieder andere Veranstaltungen, Gruppen, Kreise, Musikproben etc. stattfinden können, ist zur Zeit noch nicht abzusehen.
Unsere kirchlichen Räumlichkeiten stehen bis auf Weiteres weder für gemeindliche noch für private Nutzung zur Verfügung.

Falls Sie Fragen haben oder ein offenes Ohr brauchen, rufen Sie uns gerne an:

Gemeindebüro:    0511/ 9245331
Pfarramt:          0511/ 9245332

Die Anrufbeantworter werden regelmäßig abgehört. Bitte sprechen sie uns aufs Band, falls Sie uns nicht persönlich erreichen!

Öffnungszeiten Gemeindebüro St. Martin
Öffnungszeiten Gemeindebüro St. Martin (Foto: MS 2017)

Gemeindebüro St. Martin

Öffnungszeiten:

Dienstag 10.30 - 12 h

Mittwoch 15 - 16:30 h  (neu ab August 2019)

Donnerstag 10.30 - 12 h

Freitag 9 - 10.30 h

Bankverbindung:

IBAN: DE16 2505 0180 0000 5973 33

BIC: SPKHDE2HXXX

Pfarramtssekretärin Liane Aster
Kirchstr. 19
30449 Hannover
Tel.: 0511 9245331
Fax: 0511 9245342

KG St. Martin

Pfarramt KG St. Martin

Sekretariat

Öffentliche Verkehrsmittel

Die St. Martinskirche und das Gemeindebüro sind mit Bussen der Linie 100 und 200 von der Haltestelle An der Martinskirche, sowie mit der Stadtbahn Linie 9 von der Haltestelle Lindener Marktplatz aus fußläufig zu erreichen.