Reformationstag in St. Martin: "Mal gut, mehr schlecht". Einblick in das Erleben von Depressionen

Vortragsveranstaltung, Fotografien von Nora Klein
Sensible Einsichten in die Innenwelten der Depression
Anschließende Diskussion

Informationen zu den Ausführenden

Sabine Fröhlich
Nora Klein, Fotografin
Pn. Kerstin Häusler

Wann

Informationen zu Anmeldung / Kartenvorverkauf

Die Veranstaltung wird von der Deutschen DepressionsLiga e.V. und der BARMER Selbsthilfeförderung unterstützt.

Eintrittspreis/Kosten

Eintritt frei.