gartencafe
DSC_7804
altarraum
DSC_3209_01

Termine

Was ist los? Kirche und Gemeindeleben

Hotline des Diakonischen Werkes Hannover

Die Diakonie in Hannover hat eine Hotline eingerichtet, um Helfende und Hilfesuchende in geeigneter Weise zusammenzubringen:

Hotline 0511 3687-108 oder per Mail hilfe@dw-h.de

Website des Diakonischen Werkes Hannover

### Gottesdienst am 29.03.2020 um 8 Uhr - Streaming ####

Bis Gottesdienste in Kirchen wieder möglich sind, laden wir Euch ein, hier im Internet jeden Sonntag ab 8 Uhr einen Gottesdienst aus einer Kirchengemeinde in der Landeskirche Hannovers mitzufeiern.

Die Texte der Lieder des Gottesdienstes können zum Mitsingen ab Sonnabend (28.03.2020) um 9.00 Uhr auf ➡️ https://www.landeskirche-hannovers.de/evlka-de heruntergeladen werden.

Am Sonntag stehen von 8 bis 13 Uhr Pastorinnen und Pastoren über die Kommentarfunktion für Gesprächsanliegen zur Verfügung.

Viele Kirchengemeinden und Kreisjugenddienste haben in den letzten Tagen bereits Gottesdienste und Andachten gestreamt. „Es ist beeindruckend, was Pastorinnen und Pastoren, Diakoninnen und Diakone und viele Ehrenamtliche in so kurzer Zeit entwickelt haben. Unser Video ist ein Angebot für die Kirchengemeinden, die so ein digitales Angebot nicht an jedem Sonntag realisieren können,“ beschreibt Arend de Vries, Geistlicher Vizepräsident im Landeskirchenamt, das Ziel des Angebots.

Die Gottesdienste mit einer Länge von ungefähr 20 Minuten werden an unterschiedlichen Orten in der Landeskirche mit der Ortspastorin oder dem Ortspastor aufgenommen.

Der Gottesdienst am 29. März kommt aus der Ev-Kirche-Aerzen bei Hameln. Landesbischof Ralf Meister übernimmt die Gottesdienste an Karfreitag und Ostersonntag. Die Produktion liegt beim Evangelischen Kirchenfunk Niedersachsen-Bremen (ekn).

+++ Übersichtsseite der Landeskirche "Kirche zu Hause" ++++

+++ Chat-Seelsorge der evangelischen Kirche

Das Coronavirus unterbricht viele vertraute Strukturen. Menschen haben Angst. Menschen vereinsamen. Die chatseelsorge hat in dieser Zeit ihre Seelsorgezeiten erweitert: Mo, Mi, Fr 20 - 22 Uhr, Di u. Do 12 - 14 Uhr und Sonntag 10 - 12 Uhr ++++

+++ Kirche von zu Hause. Alternativen (nicht nur) in Zeiten von Corona
Ein aktuelles Internetangebot der EKD mit Hinweisen auf evangelische Online-Angebote ++++

+++ 16.03.2020: In den Leitlinien, die die Bundesregierung und die Regierungschefs der Bundesländer am 16. März 2020 vereinbart haben, steht: "Zu verbieten sind (...): Zusammenkünfte in Kirchen, Moscheen, Synagogen und die Zusammenkünfte anderer Glaubensgemeinschaften." ++++

+++ 15.03.2020 - 9:30 Uhr: ZDF-Fernsehgottesdienst aus Oldenburg wird übertragen! ZDF-Gottesdienst ++++

+++ 13.03.2020 Landesbischof Ralf Meister auf Facebook zur Corona-Krise ++++

+++ 13.03.2020 Coronaprävention: Pressemeldung der Landeskirche Hannovers zum Umgang mit dem Corona-Virus ++++

Corona-Pandemie: Ausfall von Gottesdiensten und Veranstaltungen

Die Gottesdienste, Andachten und Konzerte fallen noch (mindestens) bis zum 19. April aus!

---

Die Landeskirche hat am 13.3.2020 ihre Empfehlungen für Veranstaltungen aktualisiert:

"Wir empfehlen die Absage aller Gottesdienste, Andachten und Konzerte vorerst bis einschließlich 19. April."

Die Kirchengemeinde Linden-Nord und die Kirchengemeinde St. Martin - vertreten durch die jeweiligen Pfarrämter und Kirchenvorstände - werden der Empfehlung folgen. Über etwaige Ausnahmen und Terminverschiebungen - dies betrifft die geplanten Konfirmationen - muss noch entschieden werden.

Weitere Empfehlungen:

"Gleiches gilt für die Probentermine von Chören, Gemeindegruppen und -kreisen. Auch hier ist zu überlegen, ob diese nicht für eine Zeit ausgesetzt werden können."

Diese Treffen  müssen voraussichtlich leider ebenfalls für eine Weile ausfallen.

Corona-Pandemie: KG St. Martin

Alle Veranstaltungen, Gruppentreffen, Proben, Konzert etc. in unserer Gemeinde fallen bis zum 19. April 2020 aus. Die Räumlichkeiten der Gemeinde werden auch nicht für „private“ Treffen bereit gestellt.

Wenn Sie mit uns in Kontakt treten wollen, wenden Sie sich bitte an das

Pfarramt St. Martin, Tel. 924 53 32

oder an das

Gemeindebüro St. Martin, Tel. 924 53 32

Bitte sehen Sie von Besuchen des Gemeindebüros derzeit ab, der Anrufbeantworter wird regelmäßig abgehört.

Stand: 27.3.2020

 

Corona-Pandemie: KG Linden-Nord

Gottesdienste, Treffen der Gruppen und Projekte sowie geplante Konzerte fallen bis zum 19 April aus.

Weitere Informationen folgen ab Montag, 16. März

Pfarramt KG Linden-Nord: Tel. 923 99 727

Gemeindebüro KG Linden-Nord: Tel. 923 99 70

Jahreslosung 2020

Ich glaube; hilf meinem Unglauben!

Markus 9, 24

Abendandachten in St. Martin

Weitere Termine für die Abendandachten in St. Martin im Frühjahr 2020:

22.04.2020 - jeweils um 19 Uhr

(18.03.2020 fällt aus)

Playbacktheater in den Gemeinden Linden-Nord und St. Martin

Am Sonnabend, 16. Mai 2020, von 11 bis 13:30 Uhr ist der zweite von vier Terminen des Playbacktheaters in diesem Jahr. Jeder kann beim Improvisationstheater mitmachen! Eine vorherige Anmeldung ist erwünscht.

Playbacktheater - Theater der Nachbarschaft

Kinderkirche in Linden-Nord

Die nächsten Termine für Kinder in der Bethlehemkirche:
Fällt aus! 29.03.2020 10h gross und KLEIN Gottesdienst
26.04.2020 10h gross und KLEIN Gottesdienst
31.05.2020 10h gross und KLEIN Gottesdienst
14.06.2020 10h KINDERKIRCHE
 

Himmelfahrtsgottesdienst in Herrenhausen

21. Mai 2020, 10 Uhr, Herrenhäuser Gärten (Gartentheater)

Festgottesdienst des Stadtkirchenverbandes Hannover

Predigt: Pastor Manuel Konast

Musik: Projekt-Bläserensemble - Leitung: Henning Herzog, Chöre aus dem Stadtkirchenverband - Leitung: Martin Ehlbeck, Popkantor Til von Dombois und Band

Eintritt frei (bis 10 Uhr)

 

Regionale Gottesdienste

Andachten

In der dunkleren Jahreszeit finden gelegentlich Andachten statt, z.B. in der Martinskirche am Reformationstag, auf der Limmerstraße zur Weihnachtszeit oder auf dem Lindener Bergfriedhof am Ewigkeitssonntag.

In der ersten Jahreshälfte 2020 ist eine monatliche Mittwochsandacht in St. Martin geplant.

Gottesdienste in Linden-Limmer 2020

Faustregel: Sonntags ganzjährig um 10 Uhr in der Bethlehemkirche und sonntags um 11 Uhr in St. Martin und St. Nikolai ist Gottesdienst. In der Erlöserkirche finden sonntags alle 2 Wochen um 17.30 Uhr Gospelgottesdienste statt (1. Sonntag des Monats "Gospel meets Jazz", 3. Sonntag "Classic").

Termine der Gottesdienste findet man in VorOrt auf der Seite 2 und in den Schaukästen der Gemeinden.

Einige Gottesdiensttermine der Kirchengemeinden Linden-Nord und St. Martin erscheinen künftig auch wieder in der zentralen Termindatenbank termine-e.de der ev.-luth. Landeskirche Hannovers.

Wo bleibt VorOrt 100 ?

Ende Februar 2020 wäre normalerweise die neue  Ausgabe VorOrt 100 erschienen ... aber da VorOrt Ausgabe 100 nach einem überarbeiteten Konzept und von einer neuen Redaktion produziert erscheinen wird, verschiebt sich der Erscheinungstermin voraussichtlich auf Ende Mai 2020.

Redaktionsschluss für Ihre und Eure eingesandten Beiträge: April 2020.

 

Ende November erschien die Ausgabe VorOrt 99.

Titelthema: Jugendarbeit erhalten

Weitere Themen: 10 Dinge, wie Du den BKT "retten" kannst - Mut zum Frieden - Weihnachtsgeschichte

Download (ca. 14 MB): VorOrt_99_FINAL_1911_OHNE_S29_compressed.pdf

Laufzeit: Dezember 2019 bis Februar 2020

Mehr über VorOrt

Umstellung der Website

Neues Layout

Nach fünf Jahren im alten Layout wird es Zeit für etwas Neues. Wir stellen im Sommer 2019 auf eine neue technische Basis um - auch, weil das alte System schon länger nicht mehr gepflegt wird. Dadurch wird sich das Layout ändern und die Unterstützung von mobilen Endgeräten wie Tabletcomputern und Smartphones mittelfristig erheblich verbessern. Auch die automatische Anzeige von Terminen wird dadurch wieder möglich.